Ratzfatz Nudelsuppe im Glas

Ratzfatz Nudelsuppe im Glas

Einfache Nudelsuppe im Glas – Perfekt für die kurze Mittagspause im Büroalltag. Lässt sich auch super vorbereiten!
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Gericht Hauptgericht, Suppe
Portionen 2 Gläser

Zutaten
  

  • 125 gr Instant Nudeln
  • 50 gr Lauch fein geschnitten
  • 1 Möhre klein (30 gr)
  • 1 Zwiebel klein
  • 50 gr Brokkoli in kleine Röschen geteilt
  • 1 Paprika in kleine Würfel geschnitten
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Honig
  • 4 TL Soja Soße
  • 1 Limette
  • 4 TL Brühe
  • Salz, Pfeffer, Chilli
  • Frische Kräuter

Sonstiges

  • 4 Einmachgläser á 500 ml

Anleitungen
 

So wirds gemacht:

  • Lauch und Zwiebel in feine Ringe schneiden
  • Paprika und Möhren in kleine Würfel schnibbeln
  • Brokkoli in feine Röschen teilen
  • Brühe, Olivenöl, Soja-Soße, Kräuter und den Honig auf die 4 Gläser verteilen.
  • Ein Teil des Gemüses auf die 4 Gläser verteilen
  • Ungekochte Nudeln zerbröseln und ebenfalls auf die 4 Gläser verteilen
  • Restliches Gemüse auf die Gläser verteilen und die Gläser bis zum Verzehr im Kühlschrank parken

Zubereitung

  • Glas mit heißem/kochenden Wasser übergießen und das Glas verschließen
  • Nach 10 Minuten ruhen, öffnen, umrühren und genießen

Notizen

Das Rezept lässt sich wirklich sehr gut am Abend für den Tag im Büro vorbereiten und hält sich dann im Kühlschrank auch ein paar Tage. Wer will kann das Gemüse auch je nach Saison variieren. 
In gut sortierten Läden gibt es mittlerweile auch fertig geschnittene Gemüsetüten in unterschiedlichen Geschmachsrichtungen (Asia, Mediterran usw), welche sich hier auch hervorragend verarbeiten lassen und einem noch mehr Arbeit abnimmt.
Keyword Büro, einfach, Mittagspause, schnell, vorbereiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.